PressemitteilungNummer: 0192Datum: 05/04/2017

„Haustiere lieb und lecker“: Neue Ausstellung im Museum im Schwörhaus


Haustiere lieb und lecker – Familienausstellung im Museum im Schwörhaus. Wechselausstellungen J. F. Schreiber-Museum in Esslingen am Neckar vom 14. Mai bis 8. Oktober 2017

Hund, Katze, Maus – aber auch Kuh, Schwein und Henne: Seit Jahrtausenden halten Menschen die verschiedensten Tiere. Mit dem Verhältnis der Menschen zu den Tieren, mit denen sie leben, beschäftigt sich die Familienausstellung „Haustiere lieb und lecker“ vom 14. Mai bis 8. Oktober 2017 im Museum im Schwörhaus, Marktplatz 12, in Esslingen am Neckar.

Einige Tiere versorgen die Menschen als Nutztiere mit Milch, Eiern und Wolle. Oder sie werden geschlachtet und liefern Fleisch und Leder. Tiere waren und sind auch Lastenträger, Zugtiere oder Helfer wie Blindenhunde. Andere Tiere sind dagegen Hausgenossen der Menschen; sie werden als Freunde oder gar Familienmitglieder angesehen, die man liebt, pflegt und verwöhnt.

Diese vielfältigen Aspekte von Nutztier bis Seelentröster behandelt die Ausstellung. Ganz unterschiedliche Fragen werden beantwortet: Wie viel Milch gibt eine Kuh? Woher kommt die Wurst auf dem Teller? Wie groß und wie klein kann ein Ei sein? Wie sieht ein Huhn von innen aus? Wie arbeitet ein Rettungshund? Woran muss man denken, wenn man einen Goldhamster halten will?

Außerdem finden große und kleine Besucher im Museum viel zum Spielen und Entdecken. So kann man einem echten Bienenvolk bei der Arbeit zusehen oder ausprobieren, wie man eine Kuh melkt. Vor allem die kleineren Besucher werden sicher vom lebensgroßen Pony aus Plüsch entzückt sein. Am Basteltisch beschäftigen sich Kinder kreativ mit dem Thema Tier. Und Kuscheln mit Stofftieren geht natürlich auch!

Begleitend zur Ausstellung findet ein Rahmenprogramm mit vielen Veranstaltungen für große und kleine Besucher statt. In den Pfingstferien und den Sommerferien gibt es ein Programm für Schulkinder bis zwölf Jahre. Darüber hinaus hat die Museumspädagogik der Stadt Esslingen eine Führung mit Kreativangebot für Kindergärten und Grundschulen entwickelt.

Weitere Informationen auf der Homepage der Städtischen Museen www.museen-esslingen.de.


Haustiere lieb und lecker

Ausstellungsdauer
14. Mai bis 8. Oktober 2017

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag 14–18 Uhr
Sonntag, Feiertag 11–18 Uhr
Montag geschlossen

Eintrittspreise
Erwachsene 2,60 €, ermäßigt und Kinder ab 6 Jahren 1 €, Kinder 3 bis 5 Jahre 0,50 €, Familienkarte 6 €, Jahreskarte der Städtischen Museen 20 €, ermäßigt 12 €, Eintritt mit Museums-PASS-Musée frei

Die Eintrittskarte gilt auch für das Museum im Salemer Pfleghof – J. F. Schreiber-Museum, Untere Beutau 8–10.

Museum im Schwörhaus – Wechselausstellungen J. F. Schreiber-Museum
Marktplatz 12
73728 Esslingen am Neckar
Telefon Verwaltung 0711/3512-3240
info@museen-esslingen.de
www.museen-esslingen.de


Martin Beutelspacher M.A.
Städtische Museen Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711/3512-3241
martin.beutelspacher@esslingen.de
www.museen-esslingen.de


Die Vertreter der Medien sind am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 11 Uhr zu einem Informationstermin in die Ausstellung im Museum im Schwörhaus, Marktplatz 12, 73728 Esslingen am Neckar, herzlich eingeladen.


Beigefügt Dateien für drei Abbildungen:

„Schwörhaus Haustiere 1“: Blick in die Familienausstellung „Haustiere lieb und lecker“ im Museum im Schwörhaus, Foto: Städtische Museen Esslingen
„Schwörhaus Haustiere 2“: Blick in die Familienausstellung „Haustiere lieb und lecker“ im Museum im Schwörhaus, Foto: Städtische Museen Esslingen
„Schwörhaus Haustiere 3“: Blick in die Familienausstellung „Haustiere lieb und lecker“ im Museum im Schwörhaus, Foto: Städtische Museen Esslingen

Schwörhaus Haustiere 1.JPGSchwörhaus Haustiere 2.jpgSchwörhaus Haustiere 3.JPG



Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de