PressemitteilungNummer: 0939Datum: 11/17/2020

„Musik unter dem Weihnachtsbaum“ vor dem Alten Rathaus Esslingen abgesagt


Musik unter dem Weihnachtsbaum abgesagt

Alle Jahre wieder singen und musizieren Esslinger Vereine und Musikgruppen zu Weihnachten vor dem Alten Rathaus. In diesem Jahr findet die traditionelle „Musik unter dem Weihnachtsbaum“ in Esslingen am Neckar nicht statt.

„Wir haben einige Zeit abgewartet, um entscheiden zu können, ob das weihnachtliche Musizieren 2020 möglich ist“, sagt Kulturamtsleiterin Alexa Heyder. „Inzwischen ist aber abzusehen, dass Veranstaltungen dieser Art im Dezember, wenn überhaupt, nur unter sehr komplizierten Bedingungen stattfinden könnten. Deshalb wird die ‚Musik unter dem Weihnachtsbaum‘ in diesem Jahr ausgesetzt.“

Auch wenn Veranstaltungen im Dezember wieder erlaubt sein sollten, so wäre doch der Aufwand um Hygiene-, Abstands- und Dokumentationsvorgaben einzuhalten immens. Hinzu käme eine deutliche Begrenzung der Größen der auftretenden Ensembles, die noch dazu derzeit kaum proben können. „Die weihnachtliche Stimmung, wie sie üblicherweise durch das Treffen in Gruppen, das gemeinsame Musizieren und besonders durch das Mitsingen auf dem Rathausplatz entsteht, kann unter den derzeitigen Bestimmungen einfach nicht aufkommen“, so Alexa Heyder.

Gudrun Fretwurst
Kulturamt
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0711 3512-2670
E-Mail: gudrun.fretwurst@esslingen.de




Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de