PressemitteilungNummer: 0071Datum: 02/26/2018

Für Familien: Basteln und Sterne beobachten am 4. März


Sterne über Esslingen

Wo steht der Polarstern? Hat der Große Wagen Räder? Oder ist er vielleicht doch ein Großer Bär? Sterne sind das Thema eines Familiennachmittags am Sonntag, 4. März 2018, 17 Uhr im J. F. Schreiber-Museum. Anfangs bauen die Teilnehmer eine Sternkarte, um Sternbilder zu erkennen. Andreas Philipp von der Schurwaldsternwarte erklärt den Teilnehmern, wie eine Sternkarte funktioniert. Zum Abschluss gehen alle gemeinsam auf die Neckarhalde, um die Sternbilder zu suchen. Für Kinder und mindestens einen Elternteil. Teilnahme jeweils 3 Euro zuzüglich Museumseintritt, bitte Anmeldung unter Tel. 0711 3512-3240 oder museen@esslingen.de.


Martin Beutelspacher M. A.
Städtische Museen Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen
Tel. 0711/3512-3241
museen@esslingen.de
www.museen-esslingen.de



Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de