PressemitteilungNummer: 0413Datum: 10/14/2019

Origamikurs am 20.10. im Schreiber-Museum


Japanische Faltkunst

Am Sonntag, 20. Oktober 2019 um 14 Uhr sind im J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof (Untere Beutau 8-10, 73728 Esslingen am Neckar) Genauigkeit und Präzision gefragt. Unter der Anleitung von Markus Güntzschel können große und kleine Besucherinnen und Besucher eine Bastelreise nach Japan unternehmen. Dabei lernen sie Grundtechniken und einfache Figuren der Origami-Technik kennen.

Anmeldung unter der Telefonnummer 0711 3512-3240 oder per E-Mail an museen@esslingen.de. Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro, hinzu kommt der Eintritt ins Museum.

www.museen-esslingen.de

Martin Beutelspacher M. A.
Städtische Museen Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711 3512-3240
museen@esslingen.de

origami-565954.jpg

Gez. Michael Botsch,
Pressestelle




Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de