PressemitteilungNummer: 1237Datum: 07/21/2021

Bastelnachmittag für Kinder am 28.7.2021 im J. F. Schreiber-Museum Esslingen


Schön für den Tisch

Am 28. Juli 2021 findet nach langer Pause wieder das beliebte Mittwochsprogramm im J. F. Schreiber-Museum statt. Jeden letzten Mittwoch im Monat wird gemalt oder gebastelt. Unter Anleitung können Kinder viel Neues ausprobieren und selbst hergestellte Dinge mit nach Hause nehmen. Diesmal gestalten die Teilnehmer:innen bunte und praktische Tisch-Sets.

Für Kinder ab fünf Jahren, Beginn ist um 15 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 1 Euro pro Person, für Familien 3 Euro zuzüglich Eintritt in das J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof. Anmeldung unter Tel. 0711 3512-3240 (zu Bürozeiten). In den Museen gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sowie Maskenpflicht (medizinische oder FFP-2-Maske ab dem sechsten Lebensjahr), die 3G-Regel und die Regelungen zur Kontaktverfolgung.

Weitere Informationen unter www.museen-esslingen.de/museumspaedagogik


Hansjörg Albrecht, M. A.
Städtische Museen Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711 3512-3240
www.museen-esslingen.de
museen@esslingen.de


Beigefügt eine Abbildungsdatei:
„Schreiber-Museum Werktisch Foto Michael Saile“: Blick ins J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof mit dem großen Basteltisch. Foto: Michael Saile

Schreiber-Museum Werktisch Foto Michael Saile.jpg


Gez. Michael Botsch,
Pressestelle




Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de