PressemitteilungNummer: 1128Datum: 05/07/2021

Ab 10. Mai reduzierter Fahrplan beim SVE Montag bis Freitag auf den Linien 101,105,109


Ab 10. Mai reduzierter Fahrplan beim SVE Montag bis Freitag auf den Linien 101,105,109

Leider sind beim Städtischen Verkehrsbetrieb Esslingen ( SVE) die coronabedingten Personalausfälle im Fahrdienst in den letzten Tagen sehr stark gestiegen. Der SVE möchte trotzdem einen zuverlässigen Fahr- und Umlaufplan anbieten. Die an der Haltestelle angezeigten Omnibusabfahrten sollen auch verlässlich stattfinden. Deshalb muss der SVE ab kommenden Montag, 10. Mai 2021 nach Angaben der Stadtverwaltung bis auf weiteres (vorerst bis zu den Pfingstferien) auf den Linien 101 und 105 zwischen 5 und 19:30, sowie der 109 ab 21 Uhr, einige Fahrten  reduzieren. Die Werkleitung des SVE bittet alle Fahrgäste, bei Bedarf auf benachbarte Linien, wie 110 und 111, sowie beim Esslinger Krankenhaus auf die Linien 102 und 103 auszuweichen. 

Die Fahrzeiten sind beim VVS und der SVE-Homepage abrufbar, sowie als Aushangfahrpläne an den Haltestellen sichtbar.

gez. Roland Karpentier
Presssprecher
 
für evtl. Rückfragen der Presse beim SVE: Johannes Müller, Technische Werkleitung, Tel.: 0711 3512-3137





Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de