PressemitteilungNummer: 0023Datum: 01/21/2016

"Eingepackt ...": Ende der Ausstellung am 31.1.

    Aus-Geschenkt

    Nur noch bis Sonntag, 31. Januar 2016 ist die Ausstellung „Eingepackt. Ausgepackt. Weggepackt. Rund ums Schenken“ im Stadtmuseum im Gelben Haus zu sehen.

    Die Besucher sind zu einem kurzweiligen Rundgang in den liebevoll gestalteten Räumen eingeladen, der zum Schmunzeln, Entdecken und Nachdenken auffordert. Wieso schenken wir? Wann schenken wir? Was schenken wir? Diese Fragen sind auch nach Weihnachten noch aktuell. Sie werden an verschiedenen phantasievollen Mitmachstationen beantwortet. Die Besucher können Rätsel lösen, Geschenktipps weiterreichen, Bräuche in anderen Ländern kennen lernen und vieles mehr. Die Ausstellung haben Studierende der Professur für Museologie an der Universität Würzburg im Rahmen ihres Abschlussprojekts in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum im Gelben Haus entwickelt.


    Eingepackt. Ausgepackt. Weggepackt. Rund ums Schenken

    Ausstellungsdauer
    29. November 2015 bis 31. Januar 2016

    Öffnungszeiten
    Dienstag bis Samstag 14–18 Uhr
    Sonntag und Feiertag 11–18 Uhr
    Montag geschlossen

    Eintrittspreise
    Erwachsene 2 €, ermäßigt und Kinder ab 6 Jahren 1 €, Familienkarte 4 €, Jahreskarte der Städtischen Museen 20 €, ermäßigt 12 €

    Stadtmuseum im Gelben Haus
    Hafenmarkt 7
    73728 Esslingen am Neckar
    Telefon Verwaltung 0711/3512-3240
    info@museen-esslingen.de
    www.museen-esslingen.de
    www.einausweggepackt.de
    Wir sind auch auf Facebook


    Martin Beutelspacher M. A.
    Städtische Museen Esslingen
    Hafenmarkt 7
    73728 Esslingen am Neckar
    Tel. 0711/3512-3241
    martin.beutelspacher@esslingen.de
    www.museen-esslingen.de


Beigefügt eine Abbildungsdatei:
„Eingepackt Raum 5“: Blick in die Ausstellung „Eingepackt. Ausgepackt. Weggepackt. Rund ums Schenken“ im Stadtmuseum im Gelben Haus, Päckchen, Foto: Städtische Museen Esslingen


Eingepackt Raum 5.jpg



Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de