PressemitteilungNummer: 0871Datum: 10/07/2020

Wiedereröffnung des J. F. Schreiber-Museums im Salemer Pfleghof


Endlich wieder zu Wurzelkindern und Affenkapelle

Das J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof kann endlich wieder besucht werden, die Zeit ohne Wurzelkinder, Affenkapelle und die bunte Welt der Kartonmodelle in der großen Vitrine ist zu Ende. Nach der coronabedingten Schließung ist das Museum ab Dienstag, 13. Oktober, wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Der Museumsbesuch ist nur mit telefonischer Voranmeldung möglich. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln, ein Mund-Nasen-Schutz ist nötig. Informationen zum Museumsbesuch gibt es auf der Homepage der Städtischen Museen Esslingen, www.museen-esslingen.de.

Das J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof erzählt vom Verlag J. F. Schreiber und seinen Produkten: bewegliche Bilderbücher, Papiertheater, Ausschneidebogen und Kartonmodelle. Lieblinge der großen und kleinen Besucherinnen und Besucher sind sicher die Wurzelkinder aus dem gleichnamigen Kinderbuch, deren Geschichte in der Wurzelhöhle erzählt und mit bunten Bildern illustriert wird.


J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof
Untere Beutau 8-10
73728 Esslingen am Neckar
Tel. Besuchsanmeldung: 0711 3512-3241
www.museen-esslingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 14 bis 18 Uhr
Sonntag und Feiertag 11 bis 18 Uhr


Martin Beutelspacher M. A.
Städtische Museen Esslingen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711 3512-3240
museen@esslingen.de



Beigefügt eine Abbildungsdatei:
Esslingen Schreiber-Museum 6“: Im J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof in Esslingen am Neckar: Bewegliche Figuren, die sogenannte „Affenkapelle“, die einer Illustration aus einem Buch des Verlags J. F. Schreiber nachempfunden sind. Foto: Städtische Museen Esslingen

Esslingen Schreiber-Museum 6.jpg


Gez. Michael Botsch,
Pressestelle




Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de