PressemitteilungNummer: 0049Datum: 02/07/2018

Baumfällarbeiten in der Seracher Straße


Baumfällarbeiten in der Seracher Straße

Entlang der Seracher Straße werden in der Faschingsferienwoche von Mittwoch bis Freitag (14. bis 16. Februar) einige Bäume gefällt. Auftraggeberin ist die Siedlungswerk GmbH als Investorin des Bauvorhabens. Betroffen ist der Bereich für das künftige Neubaugebiet „Seracher Straße/Schlosswiesenweg (südlicher Teil)“ zwischen den Hausnummern Seracher Straße 10 und 44. Dazu muss der Straßenabschnitt zeitweise gesperrt werden (jeweils 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Außerdem gilt nach Angaben der Esslinger Stadtverwaltung ein Halteverbot. Die Zufahrt zum Pflegeheim Hohenkreuz ist während der Sperrung nur von der Barbarossastraße her möglich. Als Ersatz wird nach Abschluss der Bauarbeiten eine neue Baumreihe entlang der Seracher Straße gepflanzt.

gez. Roland Karpentier
Pressesprecher


Für Rückfragen der Presse wenden Sie sich bitte an Eberhard Wahl, Stadtplanungsamt Esslingen, Telefon 0711 3512-2257.



Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de