PressemitteilungNummer: 0836Datum: 09/18/2020

Stichtag 30.09.2020 für Förderanträge 1. Halbjahr 2021 beim Esslinger Kulturamt


Förderanträge beim Kulturamt bis 30. September 2020 einreichen

Kulturschaffende, die eine Projekt- oder Konzeptionsförderung beim Kulturamt der Stadt Esslingen am Neckar für das erste Halbjahr 2021 beantragen möchten, können dies noch bis zum 30. September 2020 tun. Über alle Anträge, die bis zu diesem Stichtag beim Kulturamt eingegangen sind, entscheidet ein Fachgremium, das mit Vertreter:innen aus unterschiedlichen Sparten besetzt ist.

Wer einen Antrag einreichen möchte, findet auf der städtischen Internetseite unter www.esslingen.de/kulturfoerderung einen Antragsvordruck sowie die Richtlinien zum Download. Anträge können an kulturamt@esslingen.de eingesandt werden. Es können nur Projekte gefördert werden, die im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2021 stattfinden.

Gudrun Fretwurst
Kulturamt
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0711 3512-2670
E-Mail: gudrun.fretwurst@esslingen.de



Büro des Oberbürgermeisters Neues Rathaus Postfach 10 03 55 73726 Esslingen am Neckar Telefax 0711 / 3512 -3181
Verantwortlich: Pressereferent Roland Karpentier, Telefon 0711 / 3512 - 2732 oder 2570
E-Mail : roland.karpentier@esslingen.de oder buero.oberbuergermeister@esslingen.de
Internet: http//www.esslingen.de