Pressekonferenz

Thema / Anlass:Neue Ausstellung „Mechanische Tierwelt“ im Stadtmuseum im Gelben Haus
Datum:11/27/2019
Zeit:11:00 AM
Ort:Stadtmuseum im Gelben Haus, Hafenmarkt 7, 73728 Esslingen am Neckar

Presseeinladung zum Informationstermin in der Ausstellung „Mechanische Tierwelt“ im Stadtmuseum im Gelben Haus

Sehr geehrte Damen und Herren,

sie hüpfen und klappern, sind erst aufgezogen und dann ganz matt: Kleine und größere Blechtiere beleben ab dem Ersten Advent das Esslinger Stadtmuseum im Gelben Haus. Farbenprächtige Vögel und Säugetiere, Fische, Reptilien oder Insekten locken Kinder, Junggebliebene und Spielzeugliebhaber ins Haus. Die Berliner Künstler Sebastian Köpcke und Volker Weinhold haben Blechtiere mit mechanischem Innenleben aus fast 100 Jahren aus Deutschland und Europa, aber auch aus Japan und den USA gesammelt.

In inszenierten Aufnahmen versetzen sie die Tiere darüber hinaus in ihre „natürliche“ Umgebung. So bietet die Ausstellung ein buntes Kaleidoskop von wertvollen Originalobjekten, großformatigen Fotografien, Filmsequenzen und Blechtieren, die die Besucherinnen und Besucher selbst durch Aufziehen zum Leben erwecken können. Die Ausstellung wird am Sonntag, 1. Dezember 2019, 11 Uhr im Kutschersaal der Stadtbücherei eröffnet.

Zu einem Informationstermin in der Ausstellung lade ich die Vertreterinnen und Vertreter der Medien am

Mittwoch, 27. November 2019, 11 Uhr im Stadtmuseum im Gelben Haus, Hafenmarkt 7, Esslingen am Neckar

herzlich ein.

Der Künstler und Sammler Volker Weinhold aus Berlin und der Leiter der Städtischen Museen Martin Beutelspacher werden die Ausstellung erläutern, durch die Ausstellungsräume führen und die interessantesten Objekte vorstellen sowie für Fragen zur Verfügung stehen. Es besteht anschließend natürlich die Möglichkeit zu fotografieren.

Ich würde mich freuen, wenn Sie den Termin wahrnehmen können.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Roland Karpentier
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Ansprechpartner für die Medien:
Martin Beutelspacher, Leiter der Städtischen Museen Esslingen
Nicola Buhl, Pressearbeit
Städtische Museen Esslingen
www.museen-esslingen.de
Telefon: 0711 3512-3320
museen@esslingen.de

Beigefügt eine Abbildungsdatei:
„Mechan_Tierwelt_Affe“, Foto: Köpcke & Weinhold

Mechan_Tierwelt_Affe.jpg



Büro des Oberbürgermeisters Rathausplatz 2, 73728 Esslingen am Neckar
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Roland Karpentier
Telefon: 0711/3512-2732 / / Telefax: 0711/3512-2612
E-Mail: roland.karpentier@esslingen.de