Pressekonferenz

Thema / Anlass:Gründung der Green Hydrogen Esslingen GmbH
Datum:03/21/2019
Zeit:11:00 AM
Ort:Sitzungssaal, Altes Rathaus Esslingen am Neckar

Ergänzter Teilnehmerkreis!

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Donnerstag, 21. März 2019, wird sich die Green Hydrogen Esslingen GmbH (GHE) gründen, deren Kernkompetenz in der Planung, Errichtung und dem Betrieb der Energie- und Technikzentrale des Leuchtturmprojekts „Klimaneutrales Stadtquartier – Neue Weststadt Esslingen“ liegen wird. Die Green Hydrogen Esslingen GmbH wird für die Integration der Elektrolyseur-Technologie in die klimaneutrale Neue Weststadt und damit für die Wasserstoffproduktion als erneuerbaren Energieträger zuständig sein.

Wir möchten Sie gerne im Anschluss an die Unterzeichnung der Gesellschafterverträge herzlich zu einer Pressekonferenz am

Donnerstag, 21. März 2019 um 11.00 Uhr in den Sitzungssaal in das Alte Rathaus einladen.

An der Pressekonferenz werden Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger, die Gesellschafter der neugegründeten Green Hydrogen Esslingen GmbH Florian Henle (Gesellschaftervertreter Polarstern Erzeugungs GmbH), Manuel Thielmann (künftiger Geschäftsführer der GHE GmbH), Thomas Isele (Geschäftsführer Stadtwerke Esslingen) und Prof. Dr. Norbert Fisch.

Ich hoffe, Sie können ein Kommen einrichten und freue mich darauf, Sie begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Roland Karpentier

Pressereferent und Leiter OB-Büro




Büro des Oberbürgermeisters Rathausplatz 2, 73728 Esslingen am Neckar
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Roland Karpentier
Telefon: 0711/3512-2732 / / Telefax: 0711/3512-2612
E-Mail: roland.karpentier@esslingen.de