Pressekonferenz

Thema / Anlass:Vorstellung des Esslinger Lastenrads
Datum:06/25/2020
Zeit:02:00 PM
Ort:Marktplatz, Esslingen am Neckar

Vorstellung des Esslinger Lastenrads

Mit dem Esslinger Lastenrad bietet die Stadt Esslingen ab Juli die Möglichkeit, ein Lastenrad mit Elektroantrieb für 3 Wochen kostenfrei zu testen. Kleinere bis mittelgroße Transporte, wie der Wocheneinkauf oder Getränkekisten, können damit unkompliziert durchgeführt werden. Alternativ können bis zu zwei Kinder mitgenommen werden.

Um den Stadtverkehr langfristig zu entlasten, ist es notwendig, Transportwege in Zukunft nachhaltiger zurückzulegen. Mit dem Lastenrad ist man umweltfreundlich und unabhängig vom Stau unterwegs.

Die Stadt Esslingen am Neckar lädt zur Vorstellung des Esslinger Lastenrades durch den Ersten Bürgermeister Wilfried Wallbrecht im Namen der Klima-Initiative ESSLINGEN&CO am

Donnerstag den 25.06.2020 um

14.00 Uhr auf den Marktplatz ein.

Das Esslinger Lastenrad ist Teil der Klima-Initiative ESSLINGEN&CO und der Kampagne Radkultur Esslingen. Es wurde gefördert durch das Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg.

www.esslingen.de/lastenrad

Kontakt für Rückfragen der Presse.

Sabine Frisch, Sachgebiet Nachhaltigkeit und Klimaschutz, Stadtplanungsamt, Tel.: +49 711 3512-2004




Büro des Oberbürgermeisters Rathausplatz 2, 73728 Esslingen am Neckar
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Roland Karpentier
Telefon: 0711/3512-2732 / / Telefax: 0711/3512-2612
E-Mail: roland.karpentier@esslingen.de